HINTERGRUND

Der Verein BIPS ist aus dem Bedürfnis entstanden, Erkenntnisse, Erfahrungen und Modelle aus den Verhaltenswissenschaften für die Lösungen von gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen einzubringen. So können die Forschungsergebnisse aus Verhaltensökonomik, Psychologie und Sozialwissenschaften in der Praxis gezielt eingesetzt werden, um Verhalten und Entscheidungen bewusst und ethisch in eine gewünschte Richtung zu lenken.

NUDGING & BEHAVIORAL INSIGHTS

Behavioral Insights sind interdisziplinär, verursachen geringe Kosten bei gleichzeitig grosser Wirkung und bauen auf evidenzbasierter Grundlage auf. Während andere Länder hier bereits gezielt die Vorteile verhaltenswissenschaftlicher Strategien nutzen, besteht in der Schweiz noch viel Potential für die vermehrte Integration von Behavioral Insights, das BIPS gezielt ansprechen und unterstützen möchte.

In diesem Zusammenhang hat in den letzten Jahren international der Begriff "Nudging" (engl. to nudge = stupsen) an Bedeutung gewonnen. Strategien, die auf den Prinzipien der Behavioral Insights aufbauen, sind per Definition ohne Zwang und finanzielle Anreize. Zielpersonen bleiben frei und selbstbestimmt in ihrer Wahl und ihrem Verhalten, was sich von traditionellen Ansätzen unterscheidet, die auf Regeln oder monetären Vergütungen basieren.

WAS WIR KONKRET MACHEN

Der Verein BIPS versteht sich als Expert*innen- und Interessensgemeinschaft. Er unterstützt mit Forschungs- und Awendungserkenntnissen und vermittelt dedizierte Fachexpertise. Der Verein bringt sich politisch ein, ist Ansprechpartner für Medien, organisiert jährlich einen praxisnahen Event mit renommierten Referent*Innen und fördert darüber hinaus den informellen Austausch unter Interessierten. Dabei arbeiten alle Vorstands- und Vereinsmitglieder auf ehrenamtlicher (pro-bono) Basis.

MITMACHEN

Der Verein BIPS kann von allen Individuen und Organisationen unterstützt werden, die hinter dem Vereinsziel stehen:

- Aktivmitglied: Du bringst dich aktiv in den Verein ein und übernimmst Verantwortung für Vereinsaufgaben. Aktivmitglieder erhalten präferierten Zugang und Vergünstigungen für BIPS Events (Mitgliederbeitrag 50.- pro Jahr)

- Passivmitglied: Du unterstützt das Vereinsziel ideologisch, nimmst an der jährlichen Generalversammlung teil. Passivmitglieder erhalten präferierten Zugang und Vergünstigungen für BIPS Events (Mitgliederbeitrag 50.- pro Jahr)

- Supporter: Du unterstützt das Vereinsziel ideologisch und den Verein finanziell (Beitrag mind. 50.- pro Jahr)

Registration via info@behavioral-insights.ch